Startseite

Die Wiedergeburt einer Legende: Das Original Kirstein Milch-Blockmalz ist zurück und lässt Kindheitserinnerungen wieder aufleben. Das haben wir dem „Startup“ des 77-jährigen Herrn Wilhelm Kirstein zu verdanken, dem Ur-Ur-Ur-Enkel des Blockmalz-Erfinders. Mit viel Einsatz, Affinität und Leidenschaft zu dem kleinen, braunen Männchen bringt Herr Kirstein ein Stück Österreich-Kult zurück.

Die Geschichte – süße Erinnerungen

„Der Kirstein Blockmalzmann, der hat’s mir angetan“. Seit 140 Jahren gibt es das Wiener Traditionszuckerl. 1877 von Ludwig Kirstein erfunden, blieb das Rezept über 140 Jahre ein gut gehütetes Familiengeheimnis. Malz, Zucker, frische Vollmilch und viel Liebe – das schmeckt man.

Wissenswert

Noch nie war eine Süßigkeit so gesund. Nicht umsonst zählt Blockmalz zu den bewährtesten Heilmittelchen. Es hilft bei Husten und Heiserkeit und ist eine Wohltat für den Hals- und Rachenraum. Oma hatte schließlich immer recht.

Blog

Eine Zeitreise auf der Zunge

Ein Zuckerl, so viele Erinnerungen. Früher in Omas Handtasche. Heute in unserer. Feiern Sie mit uns das Revival 2017 und lassen Sie sich österreichische Tradition auf der Zunge zergehen! Nach dem traditionellen original Wiener Rezept hergestellt, schmeckt Kirstein’s Milch-Blockmalz so kräftig und unnachahmlich wie in den guten alten Zeiten. Die Qualität ist durch die Auswahl …

Kontakt

Willy Henry Kirstein:

blockmalz1877@gmail.com

Agentur:

 agentur@astecker.at

+43 664/5313494

Vertrieb:

CANDYPORT Handels GmbH & Co KG

Telefon: + 43 (0) 2246/3512-0

Homepage: www.candyport.at